Flex druck

 

Für einfarbige und lang haltende  Aufdrucke und Beschriftungen empfehlen wir Dir den Flexdruck. Der qualitativ hochwertige Druck wird sehr oft im Teamsportbereich angewandt. Er überzeugt mit hoher Waschbeständigkeit und einer großen Farbauswahl.

Vorteile Flexdruck:

  • ausdrucksstarke Farben ohne Verblassen

  • hohe Waschbeständigkeit

  • deckende Farben auf hellen und dunklen Textilien

  • auch für kleine Stückzahlen geeignet

 

Nachteile  Flexdruck:

  • keine Farbverläufe möglich

  • aufwendig bei mehrfarbigen Aufdrucken

Welche Textilien können mit Flexdruck bedruckt werden?

Der Flexduck eignet sich grundsätzlich für Textilien aller Art. Dazu gehören u.a. T-Shirts, Pullover, Mützen, Hosen und Jacken.

Welches Dateiformat benötigen wir?

Wir benötigen deine Daten als Vektorgrafik. Vektorgrafiken haben Dateiendungen wie .ai, .eps oder .cdr . Weitere Dateiformate prüfen wir gerne auf Anfrage.